user_mobilelogo

 

Berichte aus dem Schuljahr 2021/22

 

Berichte aus den vergangenen Schuljahren finden Sie im ARCHIV!

Suppe für die Ukraine

 

Ein Gemeinschaftsprojekt des BG/BRG Lienz als Zeichen der Solidarität

5.200 Euro ist der stattliche Betrag einer Spendenaktion des BG/BRG Lienz für die Flüchtlinge und Menschen der Ukraine, die letzte Woche von den Religionslehrern und dem Team des Jugendrotkreuzes an der Schule unter tatkräftiger Mithilfe vieler freiwilliger Helfer durchgeführt wurde.

Sie luden zu einem Mittagessen mit Gemüsesuppe, gekocht von Otto Kreuzer, dem Chefkoch der Franz Josef Kaserne in Lienz, Brot, gesponsert von der Firma Joast und einem Buffet mit Kuchen und Torten, gebacken von den Schülern und Lehrern der Schule, ein. Auch die Klasse 3a der Volksschule Nord kam mit ihrer Lehrerin Monika Gander vorbei  und unterstützte das Projekt. Zusätzlich hatten im Vorfeld die Klassen 1a, 2c und 3a des Gymnasiums Friedenstauben gebastelt und Steine bemalt und sie an der Schule und privat verkauft, um weitere Spendengelder zu sammeln.

Dass Helfen nicht nur gut tut, sondern auch gut schmecken kann, zeigen die folgenden Bilder.